Startseite Kontakt AT/DE EN HR

Umgebung
Die Umgebung von Slano hält für jede Interessensgruppe Schönes bereit. Neben der einzigartigen Flora und Fauna, in der Bucht von Slano, sollte jeder Reisende der Stadt Dubrovnik einen Besuch abstatten. Bekannt ist Dubrovnik nicht nur für seine Geschichte, sondern auch durch seine Ernennung zum Weltkulturerbe. In der Kleinstadt Ston finden sie atemberaubende Festungsmauern. Auch der kulinarische Genuss kommt nicht zu kurz. Hier finden sie eine beeindruckende Austern- und Miesmuschelzucht. Als hervorragendes Weinbaugebiet ist, auf einer Halbinsel gelegene, Pelješac weit über die Landesgrenzen bekannt.
Slano
ist ein ruhiger Ort und liegt in der ca. 2 km langen Bucht, 30 km nordwestlich von Dubrovnik. Der Ort zeichnet sich durch seine wunderschönen Sand- und Kiesstränden und vielfältiger, mediterraner Vegetation aus. Tourismus, Olivenanbau, Fischfang und der Weinbau bilden die wirtschaftliche Grundlage. Somit ist Slano ein idealer Ort für angenehme, entspannte Urlaube in der dalmatinischen Umgebung, auch für Familien.
Dubrovnik
ist weltbekannt durch seine Geschichte, Kunst, Kultur und glänzt mit der erhaltenen Architektur und beeindruckenden Altstadt. Die wichtigsten Sehenswürdigkeiten befinden sich in der Fußgängerzone der Altstadt, innerhalb der Mauerfestung. Einige davon, können Sie hier ansehen.
Pelješac, Ston und Mali Ston
am Anfang der Halbinsel Pelješac, ca. 20 km entfernt, befindet sich die Ortschaft Ston. Diese Kleinstadt verfügt über die längste Festungsmauer in Europa, ca. 5,5 km. In der Meerwassersaline Ston wird noch heute Salz, durch natürliche Verdunstung, gewonnen. Auf den Sonnenterrassen der Halbinsel Pelješac werden hochwertige Weine, von verschiedenste Rebsorten, gekeltert. Klein Ston ist berühmt für seine Austern- und Miesmuschelzucht, sowie für seine Gastronomie.